Suche
  • Stadt Uster und ProSport Uster

The Great Three


The Great Three

erfolgreiche Medaillengewinner der Europameisterschaften 2018 in Glasgow und Berlin

Ehre wem Ehre gebührt

es ist der erste Montag nach den Herbstferien 2018. Die Stadt Uster und ProSport haben gerufen und mehrere hundert Sportfans erwiesen den drei erfolgreichen Ustermer Sportlern die Ehre. Jeannine Gmelin, Maria Ugolkova und Abraham Tadesse geniessen für einmal das Rampenlicht in der Sporthalle Buchholz. Die begeisterte Moderatorin Brigitte Oertli unterstreicht mit Nachdruck «Uster hat einen kompletten Medaillensatz gewonnen, das kann keine andere Schweizer Stadt von sich behaupten».

Der Reihe nach reichen sich Barbara Thalmann und Karin Fehr das Mikrofon. Während die Stadtpräsidentin bemerkt «Der Namen Uster wird positiv in die Welt hinaus getragen», ist die Sportministerin beeindruckt von den Leistungen, aber auch von den Menschen, die hinter den erfolgreichen Medaillen-Gewinnern stehen. In der Talk-Runde erfahren die über 400 Besucher, warum Maria Ugolkova Panda-Augen hat, Tadesse Abraham rund 26 Paar Schuhe pro Saison benötigt und das für Jeannine Gmelin das Rudern alles andere als Liebe auf den ersten Blick bedeutete.

Für leuchtende Augen sorgt dann der kurze 5-Kampf. Ausgetragen in Super-10 Kampf Manier kämpfen die drei «Stars» mit ihren Teams um den Sieg. Mit der Autogramm-Stunde werden die letzten Wünsche der vielen jungen Fans erhört und beschliessen einen spannenden und bleibenden Abend der Ustermer Sportgeschichte. ProSport bedankt sich bei allen Fans und Besucher, bei der Stadt Uster und allen voran den drei erfolgreichen Sportlern. Mit Stolz und viel Zuversicht freuen wir uns auf die nächsten Meisterschaften mit Ustermer Beteiligung.

22.10.2018/rp

Artikel Stadt Uster

Fotos by Simon Ritter

#EM2018 #KompletterMedaillenSatz #JeannineGmelin #MariaUgolkova #TadesseAbraham #Gold #Silber #Bronze #Super5Kampf #Fragerunde #Autogrammstunde #öffentlicheFeier #thegreatthree

119 Ansichten

© 2018 by PROSPORTUSTER. Proudly created by schreuder.ch