top of page
  • ProSport Uster

Investitionen in den Sport: Ein Blick auf das ProSport-jubiläumsJahr 2022.

Aktualisiert: 22. März 2023


 

Das Jubiläumsjahr des ProSport Vereins nähert sich seinem Ende. Der Höhepunkt war sicherlich der Stand am ZH Sportfest in Uster. Es gab nicht nur Autogramme von Prominenten, sondern auch ein Glücksrad, an dem 134 Gutscheine im Wert von insgesamt 2'110 Schweizer Franken ausgelost wurden.


Erweiterung und Sanierung Bootshaus

Für das Jahr 2023 ist ein Projektierungskredit von 50’000 Franken eingestellt. Der Gemeinderat wird im Dezember 2022 abschliessend über die Investitionsplanung 2023 entscheiden.


In den letzten 6 Jahren wurden über 50 Mio. in den Sport investiert

Hallenbad Buchholz

38 Mio.

Tempohalle​

2.7 Mio.

Beachvolleyballanlage

​0.2 Mio.

Turnhalle Krämeracker

rund 8 Mio.

Neue Fussballfelder

​3.2 Mio.

Sanierung Strandbad

3.1 Mio.

TOTAL 55.2 Mio.


 

Ustermer Sport highlights der vergangenen Jahre


  • Qualifikation von Sophie Giger aus Uster an den Olympischen Spielen in Rio 2016

  • Die Reise von Jeannine Gmelin an die Olympischen Sommerspiele in Rio 2016

  • Tadesse Abraham lief im Olympiamarathon in Rio 2016 in 2:11.42 Stunden auf den siebten Platz und sicherte sich somit ein Diplom.

  • Das 40 Jubiläum und die Namensänderung von TV Uster Volleyball zu Volley Uster.

  • EM 2018 Jeannine Gmelin, 1. Rang im Rudern Skiff, Tadesse Abraham, 2. Rang im Marathon und Maria Ugolkova, 3. Rang Schwimmen 200 m Lagen

  • WM 2018 Bronze für Julian Schmid

  • Arlette Schmucki gewinnt Special-Olympics World-Games 2019

  • Lukas Wittwer gewinnt an seiner Elite Weltcup Premiere 2019 im Rumänischen Cluj sensationell Bronze.

  • Jens Gossauer Vizeweltmeister im Langdistanz-Duathlon 2019

  • 4. Zürcher Sportfest in Uster 2020

  • Die Siege von Nils Stump und Fabienne Kocher an den Judo Europameisterschaften 2021

  • Besuch der erfolgreichen Ustermer Olympiateilnehmer:innen Jeannine Gmelin (Rudern), Fabienne Kocher (Judo), Estelle Wettstein (Dressurreiten), Antonio Djakovic (Schwimmen), Christoph Meier (Schwimmen) und Tadesse Abraham (Leichtathletik) waren an der Feier dabei. Maria Ugolkova (Schwimmen) und Nils Stump (Judo) an der DV 2021

  • Grand-Slam-Gold für Nils Stump 2022

  • Der historische Doppelerfolg des Judo Clubs Uster (Sieg des Schweizer Team-Titel 2022 bei den Damen und Herren.)

  • 6. Zürcher Sportfest in Uster 2022


Eindrücke der letzten Jahre


ProSport Uster ist und bleibt weiterhin eine starke Stimme im Sportgeschehen in Uster. Aufgrund des großartigen Engagements der Mitglieder konnte der Verein bereits viele Erfolge feiern und steht nun am nächsten Meilenstein: Einem weiteren Jahr voller Emotionen, Motivation und Leidenschaft für den Sport – egal ob Sieg oder Niederlage. Am Ende verbindet der Sport Menschen auf der ganzen Welt – egal welcher Nation oder Kultur sie angehören.


ProSport wünscht allen Sportvereinen ein gutes letztes Quartal und freut sich auf die bevorstehenden Heimspiele und Sportevents.






Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page